Besuche in den Bewohnerzimmern sind ohne Anmeldung am Nachmittag zwischen 14.00 und 16.30 Uhr möglich. Die Gäste müssen sich jeweils registrieren und dürfen sich nicht in den Korridoren, in den öffentlichen Bereichen des Hauses sowie im Garten aufhalten. 

 

Die Bewohnerinnen und Bewohner können das Areal unter Einhaltung der Schutzmassnahmen verlassen. Besuche bei Angehörigen, Freunden oder im Restaurant sind möglich.

 

Die Cafeteria bleibt weiterhin nur für die Bewohnerinnen und Bewohner geöffnet.

 

Der Garten bleibt für die Öffentlichkeit und für Besuch geschlossen.

 

Die Mitarbeitenden tragen während ihrer Arbeit Hygienemasken.

 

Was läuft eigentlich im APB?

Wir informieren Sie unter der Rubrik Über uns / Aktuelles über den Menüplan sowie die wöchentlichen Aktivitäten in unserem Haus.

 

Situation Umbau APB

Die Arbeiten wurden am 17. Juni 2020 wieder aufgenommen. Es besteht dafür ein Schutzkonzept. Wir rechnen damit, dass der Umbau Ende Oktober 2020 abgeschlossen werden kann.

 

Mittagessen 60+

Das Mittagessen 60+, das in der Regel 14täglich im APB stattfindet, wurde vorübergehend gestoppt.

 

Offener Mittagstisch

Der offene Mittagstisch kann bis auf weiteres leider nicht angeboten werden.

 


1/2